Sie sind nicht angemeldet.

TIER666

unregistriert

1

Freitag, 4. Januar 2008, 22:10

Der Roller springt mies an

Das Problem besteht immer noch, der Roller springt mies an :flenn:


Also ich habe jetzt einen niegelnagelneuen Anlasser drin.

Die Batterie habe ich heute vollgeladen, ist auch eine neue 5A von Racing Planet.

Der Startvorgang sieht wie folgt aus, dabei ist es egal ob über E-Start oder Kicker !

Die ersten 3-4 Versuche muckt der Motor kein bisschen.

Danach geht er 3-4 mal kurz an, vorzugsweise bei Kein gasgeben, geht aber innerhalb 1sec aus.

Dann hält er sich bei Standgas und tuckert langsam hoch, nach 5sec kann man dann vorsichtig Gas geben und er fährt ganz normal.


Hat da einer nen Tipp nach was ich gezielt guggen kann ? Kann die Zündspule so was verursachen oder schlechte Masse ?

Zündkerze und Anlasser sowie Batterie kann ich ausschliessen da alle neu, Totpunkt sollte auch stimmen nach meiner letzten Tortur....

Bleiben Vergaser/Luftfilter/Zündspule/CDI

Habe bei dieser Kälte aber keine Lust mir alles genau anzusehen, ein Ansatz wäre hilfreich

2

Freitag, 4. Januar 2008, 22:17

Ist die Beschleunigerpumpe aktiviert ?
Weil sonst hätte ich erstmal keine Idee der MKS macht das selbe Spiel springt über E-Starter nur an wenn das Standgas so weit runtergedreht ist das er im warmen fast ausgeht sonst no way will er nicht drehe mal dein Standgas weiter runter und versuche dann zu starten wenn er kalt ist vieleicht haben wir beide das selbe Problem im Moment

TIER666

unregistriert

3

Freitag, 4. Januar 2008, 22:24

Beschleunigerpumpe sollte gehen, habe ich nie abgeklemmt gehabt.

Das Standgas habe ich tatsächlich höher gedreht das er auch im kalten Zustand nicht ausgeht wenn man von Vollgas loslässt an ner roten Ampel.

Was mir auffällt ist das der Gaszug immer hakt wenn es kalt ist, demletzt ist er sogar auf Vollgas stehengeblieben während der Fahrt.

Das ist aber nur anfangs so, habe noch nichts dagegen gemacht da ich dachte das erübrigt sich wenn es wärmer wird.

Kann ich da was in eingebautem Zustand machen ? z.B. direkt WD40 oben reingeben ?

4

Freitag, 4. Januar 2008, 22:32

ja kannst du machen aber das Prob ist dann das er an der iefsten Stelle wo sich normal das Wasser sammelt nicht viel ausrichten kann das WD 40 drehe mal Standgas runter sollte dann eigentlich klappen habe bei mir das so gemacht
Gestartet 3 sekunden wenn nicht ansprang viertel umdrehung rein dann wieder das Spiel und so weiterbis er ansprang seitdem keine Probleme mehr damit nur halt das er kurz vorm absterben ist, ich tippe bei mir auf das CO Gemisch aber mir ist zu kalt das zu machen deshalb habe ich auch Thema heute hier eröffnet weil dann habe ich ein Anhaltspunkt


Edit wenn du merkst das er anspringt etwas GAs geben und die einstellung erstmal beibehalten schauen was er macht wenn der Motor warm ist


Edit Springt er denn nachdem er einmal kurz lief dann ohne Probleme an ist jedenfals bei mir so das wenn mann nach etwa 30 Sekunden ausmacht er anspringt als sei nie ein Problem vorhanden

Coolman

unregistriert

5

Freitag, 4. Januar 2008, 22:56

Es liegt auf jedem Fall an der CO Standgasgemisch, er bekommt im kaltem zustand zu wennig Benzingemisch.

Es gibt da jetzt zwei möglichkeiten.

Bedenken musst du dass du einen 90er drin hast und die Vergasereigenschaften vielleicht nicht mehr gegeben sind. Ich nehme mal an du hast die HD schon auf das Kerzenbild abgestimmt, so dass man diese ausschliessen kann.

Jetzt stellen wir uns mal die Frage, wenn die HD durch den 90er erhöht werden muss, weil er viel mehr ziehen muss, wird es warscheinlich bei der Nebendüse auch der Fall sein. Denn die Einstellschraube der CO kann nur dass geben wie gross insgesamt die Nebendüse in der gesamt grösse her geben kann. Hier müsstest du grössere ND testen.

Die zweite Möglichkeit ist, dein E-Chok geht nicht, denn der E-Chok lässt im kaltem Zustand mehr gemisch duch.

gruss Coolman

Edit Muss aber dabei sagen, dass die Fehlerbeschreibung jetzt eine ganz andere ist wie zuvor.
Habe das Thema geteilt und als eigenes neu gestartet, da es jetzt nichts mehr mit Elektrik zu tun hat. ;)

TIER666

unregistriert

6

Freitag, 4. Januar 2008, 22:59

E-Choke ist ne gute Idee, hab ich gar nicht dran gedacht.

Werde den mal testen und auch die ZK ansehen, habe ja etwas Huddel gehabt durch KW, abgebrochener Kolben und die Naraku V2 ist neu, muss ich also nochmal checken.

1. E-Choke
2. Zündkerze
3. Standgas / CO
4. Zündspüle

Das ist also meine ToDo Liste, jetzt müsst es nur noch 20 Grad warm sein :)

Coolman

unregistriert

7

Freitag, 4. Januar 2008, 23:07

Zündspule kannst du ausschließen, denn dann würde der Roller auch im Warmen Zustand nicht gut laufen.

Nimm HD und ND da musst du den Fehler suchen oder beim E-Chok.

Zuvor kannst du eine neue Kerze versuchen glaube es aber nicht dass es daran liegt..
Hast ja bei uns eine gewonnen letztens. :D

8

Sonntag, 6. Januar 2008, 19:38

Schau auch mal das dein Ventielspiel am Auslass nicht zu weit oder zu stramm ist.

TIER666

unregistriert

9

Freitag, 18. Januar 2008, 16:25

Hey Jungs

ich habe heute nach langer Zeit mal wieder Lust gehabt den Fehler zu suchen und taaaaataaaaaaaaaaaaa

es ist tatsächlich der E-Choke !!

Hab ihn an 12 V gehängt, er zog erst 1,5A und ist dann langsam auf 300mA runtergegangen und nach 10-20 Minuten passierte nix ausser das das Teil warm wurde

Habe Ihn dann weggelassen und versucht zu starten, nix.

Na kalr, der Stopfen muss ja drauf, also da wo der E-Choke aufsitzt ein Lappen draufgehalten und er springt an wie in seinen besten Tagen :)


Jetzt nur die Frage, WO kauf ich das DIng ????


Bei SI kostet es 40 Ocken, nennt sich Kolbenstarter/Kaltstarteinrichtung :dash:

Bei Ecobike und Yamati Shop find ich das Teil nicht, nicht zu verwechseln mit Magnetschalter. Racing Planet hat das Teil auch nicht :flenn:


Für 60 krieg ich ja nen neuen Vergaser, bzw 80 Tuningvergaser

scooter-matze

unregistriert

10

Freitag, 18. Januar 2008, 16:53

also bei ecobike hab ichs gefunden: Vorstarter-Ecobike

11

Freitag, 18. Januar 2008, 16:57

Hi,

hier gibt für 19,90 nen kompletten Vergaser, und das Porto ist billiger:

KLICK

@ Mazte, sorry, Düse ist unterwegs, hab zuhaus grad kein DSL...

Racing Planet Onlineshop